Bild: Lothar BölckBild: Lothar Bölck
Tickets für das Kabarett-Urgestein Lothar Bölck mit seinen aktuellen Programmen hier im Vorverkauf erwerben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Lothar Bölck - das urkomische Kabaretturgestein live erleben!

Der „Louis de Funés des deutschen Kabaretts“ - Lothar Bölck - blickt auf ein langes und erfolgreiches Komikerdasein zurück. Und das, obwohl er in jungen Jahren zunächst eine Karriere im Außenhandel anstrebte. Glücklicherweise entschied er sich schon bald um und macht seither die Comedy-Bühnen des Landes unsicher. So wirkte er etwa zwischen 1983-86 als Kabarettist bei den Frankfurter „Oderhähnen“ mit, aber auch beim legendären Berliner Kabarett-Theater „Distel“ stellte er sein Talent bereits unter Beweis (1997-98).

Sein Durchbruch gelang ihm gemeinsam mit Hans-Günther Pölitz und Rainer Basedow mit der populären MDR-Kabarettsendung Die drei von der Zankstelle, in der er bis 2006 zu sehen war. Dass nicht nur sein Publikum, sondern auch die Kritiker ihn lieben, zeigen zahlreiche Preise, die er im Laufe seiner Karriere einheimsen konnte. Darunter zum Beispiel die Scharfe Barte (2006/Melsunger Kabarettpreis) und jüngst der Neuwieder DeichKunstPreis für Kabarett (2015).

Aktuell ist er mit zwei Solos unterwegs, in denen er einen satirischen Blick auf unsere Gesellschaft wirft. Seine bekannte Fernseh- und Bühnenfigur, den Pförtner im Bundeskanzleramt, schickt er in seinem vorläufig letzten Programm in den Unruhestand. Nutzen Sie die Chance, und lassen Sie sich ein letztes Mal auf urkomische Weise durch das Kanzleramt führen. (Quelle Text: sw | AD ticket GmbH)