Bild: Lulo Reinhardt
Lulo Reinhardt Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Lulo Reinhardt & Yuliya Lonskaya live im Rahmen der Gypsy meets Classic Tournee 2018. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Yuliya Lonskaya ist Preisträgerin mehrerer europäischer Gitarrenwettbewerbe und die erste Gitarristin aus Belarus, die im Tschaikowski-Konzertsaal der anspruchsvollen Moskauer Philharmonie spielte. Zu ihrem Repertoire zählen Interpretationen von Werken des Barock und der Romantik bis hin zur von Folk und Ethno geprägten Musik der Moderne. Lulo Reinhardt gehört heute zu den wichtigsten, authentischen und unverwechselbaren musikalischen Stimmen in der Zigeunermusik. Kritiker und Fans sind sich einig, dass es nicht nur daran liegt, dass Lulo der Großneffe des weltberühmten Django Reinhardt ist. Sein einzigartiges musikalisches Genie und seine Fähigkeit erwecken den Anschein der völligen Mühelosigkeit. Zusammen spielen sie ein Programm mit Stilen von Flamenco, Latin, brasilianischem Jazz und Gypsy-Musik.

Lulo Reinhardt ist eine der wichtigsten, authentischsten und unverwechselbarsten musikalischen Stimmen der Sinti. Er verbindet Elemente des Jazz, des Flamenco, der Latin-Music und des Sinti-Swing zu einer einzigartigen Mischung. Mit mehr als acht CD Produktionen hat er sich einen weltweiten Namen gemacht. In den vergangenen 14 Jahren tourte Lulo Reinhardt mehrfach durch Australien, USA, Ukraine, China und Europa. Unter anderem hat er an zwei Dokumentarfilmen mitgewirkt: „Newo Ziro“ wird im Rahmen des cineVHS im Eden Palast am 13.06.2016 gezeigt. Für „Desert Inspiration“ (2015), der vor dem Konzert zu sehen sein wird, hat Reinhardt die Filmmusik komponiert.