Bild: Maceo Parker
Tickets für Konzerte von Maceo Parker live im Rahmen seiner Tour 2018. Karten jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Maceo Parker

Maceo Parkers Musikkarriere begann an dem Tag, an dem er auf die Welt kam. In seiner großen Familie gab es nicht eine Person, die kein Instrument spielte. Das musikalische Können seiner Eltern sowie seiner drei Brüder färbte schnell auf den jungen Maceo ab: Im Alter von acht Jahren fängt er damit an, das Altsaxophon zu spielen. Gemeinsam schließen sich die Brüder zusammen und gründen die Band Junior Blue Notes, die gelegentlich auf Konzerten des Onkels auftreten darf. Nach dem Abschluss an der University of North Carolina bekommt Maceo gemeinsam mit seinem Bruder einen Platz in der Bläserabteilung von James Brown. Sein markanter Stil färbt Hits wie Papa’s Got a Brand New Bag und Cold Sweat, die ihn umgehend unsterblich machen. Gemeinsam mit anderen Mitgliedern aus Browns Ensemble gründet sich Ende der 70er die Band Maceo & All the King’s Men, die zwei Jahre auf Tour sind.

In den 90ern wagt er sich das erste Mal an eine Solo-Karriere – mit vollem Erfolg! Sein Debut schaffte es, sich über 10 Wochen lang an der Spitze der Billboard Contemporary Jazz Charts zu halten. In den letzten 20 Jahren hat er insgesamt 11 Soloalben veröffentlicht und mit solch Genre-Größen wie den Horny Honrs, Bootsy Collins, Larry Goldings, Rodney Jones und sogar den Red Hot Chili Peppers und dem Hip-Hop Trio De La Soul zusammengearbeitet.

Maceo Parker Deutschland

Selbst nach 40 Jahren im Musikgeschäft hat Maceo Parker noch immer nicht ausgedient! 2018 steht er wieder auf den Bühnen Deutschlands, um seine Fans in den Genuss seines unvergleichlichen Altsaxophons zu bringen. Sichern Sie sich Ihre Tickets jetzt und erleben Sie einen der wichtigsten Funk-Musiker aller Zeiten auf der Tour 2018 live.

(Quelle Text: ma | AD ticket GmbH)