Bild: Mando DiaoBild: Mando Diao
Mando Diao kommen 2017 mit ihrem neuen Album Good Times auf Tour nach Deutschland. Tickets im Vorverkauf sichern und Mando Diao live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mando Diao

Die Band: Björn Dixgård (Gesang/Gitarre), Jens Siverstedt (Gitarre), Carl-Johan Fogelklou (Bass), Daniel Haglund (Keyboard), Patrik Heikinpieti (Schlagzeug)

Der Name Mando Diao ist schon lange Kult! Seit 2002 feiert die Schwedische Rockband einen Erfolg nach dem Anderen. 7 Studio Alben und über 1,5 Millionen verkaufte Platten, über 1500 Konzerte in mehr als 30 Ländern, Headliner auf zahlreichen internationalen Festivals - ihre Musik begeistert Millionen. Legendär sind jedoch nicht nur die energiegeladenen Liveshows, auch auf YouTube genießen ihre mitreißenden Musikvideos mehrere Millionen Aufrufe.
Das „Greatest Hits“ Album & Eine DvD sind Beweis für die Erfolgsgeschichte der Band, die seit über 15 Jahren die Musikwelt prägt.

Neben der Musik begeistern sich die 5 Bandmitglieder auch für Sport und standen nicht zufällig bei Football-Events, den DEL Winterspielen Ski & Snowboard Meisterschaften oder Boxwettkämpfen auf der Bühne. Für die Cross Country Weltmeisterschaften 2015 produzierten sie eigens den offiziellen Song „Love Last Forever“, der später auch für die Formel 1 und DTM Motor Wettkämpfe genutzt wurde.
Mando Diao‘s Wiedererkennungswert beruft sich nicht ausschließlich auf die soulige Stimme von Sänger Björn, sondern findet sich in der unerschöpflichen Energie und Leidenschaft ihrer Songs und Auftritte. In der Musik haben Sie ihre Berufung gefunden, jedes der Bandmitglieder spielt mehrere Instrumente, sie produzieren und schreiben alle ihre Lieder selbst.
Mando Diao sind seit jeher ihren eigenen musikalischen Weg gegangen. Ihre Songs sind unverkennbare Originale und doch immer wieder von verschiedenen Einflüssen geprägt.
Sei es das Folk-Rock inspirierte „Never Seen the Light of Day“, die Zusammenarbeit mit den Hip-Hop Produzenten The Salazar Brothers „Give me Fire“ oder das Album „Aelita“ welches die 100 Jahre alten Werke des Schwedischen Dichters Gustay Fröding zur Muse nahm.
Trotz seines historsichen Vorbilds war „Aelita“ eines der ersten Alben dessen Videos in 3D und Virtual Reality zu sehen waren und Mando Diao waren die erste Pop-Gruppe mit Album in 360Grad Audio – weltweit!

2 Jahre nach Trennung von Sänger Gustaf Norén sind sie mit ihrem neunen Album „Good Times“ wieder auf Tour und ihr könnt live dabei sein, wenn sie ihre Erfolgsgeschichte weiterschreiben.
(Fotocredit: Charli ljung)