Bild: Marilyn - Musiktheater mit Tanja Maria FroidlBild: Marilyn - Musiktheater mit Tanja Maria Froidl
Jetzt Tickets sichern und das Leben von Marilyn Monroe als Musical erleben bei Marilyn dem Musiktheater mit Tanja Maria Froidl, weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die von exzessivem Tabletten- und Alkoholkonsum gezeichnete Marilyn Monroe bespricht drei Tage vor ihrem Tod ein Tonband für ihren Psychiater. Darin offenbart sie ihre geheimste Gedanken über ihre deprimierende Kindheit, ihre Ehen, Sex und die Affären mit den Kennedys.

Emotional hin- und hergerissen mischen sich erhellende Aussagen mit Erinnerungen an die Vergangenheit. In Monroes Fantasie wiederholen sich Szenen aus den Dreharbeiten zu ihren Filmen, in denen sie all die panischen Versagensängste und skurrilen Situationen in den Hollywood-Filmstudios noch einmal erlebt.

Monroes unvergessliche Songs („I wonna be loved by you“ u.v.a.) sind in der musikalischen Bühnenbiographie dramaturgisch eng mit der Handlung verflochten und machen den Abend, zusammen mit originalen Filmsequenzen, zu einem besonderen Erlebnis. Die Inszenierung mit viel Live-Musik des „Swing Orchester VonDerAu“ und der überzeugenden Stimm- und Darstellungskunst von Tanja Maria Froidl, die hier 2016 schon als Zarah Leander brillierte, lässt das legendäre Sexsymbol der 1950er Jahre in seiner tragischen Vielschichtigkeit wieder aufleben.
Marilyn Monroe, die mit dem Baseball Star Joe DiMaggio und dem Dramatiker Arthur Miller verheiratet war, starb 1962 mit 36 Jahren an einer Überdosis Schlafmittel in Los Angeles.