FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Michael Sens
Wer Musikkabarett liebt und noch kein Programm von Michael Sens gesehen hat, hat ohne jede Frage etwas verpasst. Wie wenige andere spielt er sich durch die Welt der Musik und sorgt bei seinem Publikum für Heiterkeit ohne den Respekt vor den großen Kompositionen vermissen zu lassen. Sichern Sie Sich jetzt Tickets für Michael Sens und erleben Sie seine Programme 2022 / 2023 live. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Michael Sens - Schabernack mit Violine und Klavier

Michael Sens ist seit seiner frühen Kindheit ein äußerst musikalischer Mensch. Schon mit 6 Jahren beginnt der 1963 in Berlin Geborene mit dem Violinen- sowie dem Klavierunterricht.  Folgerichtig verfeinert er seine Fähigkeiten auch im Rahmen eines Studium. An der Musikhochschule "Hanns Eisler" belegt er ab 1979 ebenfalls die Fächer Violine und Klavier. Auch in der Welt der Pantomime macht er von sich reden. Ebenso steht eine Ausbildung zum Autoron an der Ars Dramatica in seiner Vita und auch als Komponist für Bühnenmusik macht Michael Sens von sich reden.

Auf der Bühne ist der Tausendsassa selbst dennoch immer noch regelmäßig zu erleben. Insbesondere mit mit musikalischem Kabarett weiß Michael Sens zu begeistern, denn wie bei wenigen anderen treffen sich bei ihm außerordentliche Musikalität und erfrischender Humor.

Wer sich für Musikkabarett sollte sich deshalb unbedingt die Termine von Michaels Sens im Kalender eintragen. Sichern Sie Sich jetzt Ihre Tickets und erleben Sie die Programme 2022 / 2023 live.

 

Aktuelle Programme

Unerhört Beethoven

Der 250. Geburtstag des Meisters aus Bonn liegt noch nicht lange zurück. Das sollte Grund genug dem werten Ludwig van Beethoven ein Programm zu widmen, dass sich vor dem Genie verneigt ohne sich selbst allzu ernst zu nehmen.

Mozartgoogln

Die Welt ist im Wandel und wo vormals noch das Künstlerische erblühen konnte, ist nun das Künstliche von Relevanz. In Mozartgoogln widmet sich Michael Sens der Musik im Hinblick auf ihren Wandel und ihre Bedeutung in der Gesellschaft.

Liebestraum unterm Weihnachtsbaum

Was wäre Weihnachten ohne Musik? Natürlich wäre das Fest der Liebe deutlich weniger zauberhaft. Michael Sens geht in Liebestraum unterm Weihnachtsbaum dem klang der besinnlichen Jahreszeit nach. Mit einem Augenzwinkern aus auch hier zu rechnen.

(Quelle Text: hk | ADticket.de)