Bild: Monika BlankenbergBild: Monika Blankenberg
Wenn Kabarett auf Lachfalten trifft: Tickets für Monika Blankenberg sichern und die Kabarettistin mit ihren Programmen in 2018/19 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Dass Monika Blankenberg Talent fürs Sprechen hat, merkte sie schon früh - als Kind plauderte sie schon, bevor sie überhaupt laufen konnte. Ihre Mutter förderte ihr Talent und übte mit ihr das Auswendiglernen von Liedern und Texten, was wohl den Grundstein für ihre spätere Karriere legte. Bei ihrem ersten Bühnenauftritt mit vier Jahren rührte sie dann mit ihrer Darbietung sogar den Nikolaus zu Tränen!

Auf eine Schauspielschule ist die Kabarettistin nie gegangen, dafür hat sie sich jedoch neben ihrer kaufmännischen Ausbildung nach dem Motto „Learning by doing“ viel selbst beigebracht. Die Rheinländerin startete in einer Amateur-Theatergruppe und spielte in den ersten Jahren ihrer Karriere in Straßentheatern, Kinder- und Jugendtheatern, Burlesken, Komödien und in Improvisationstheatern. Zum Kabarett kam Monika Blankenberg 1995, als sie auf ein Büchlein mit Glossen der ehemaligen taz-Redakteurin Claudia Kohlhase stieß. Kurzerhand holte sie sich die Erlaubnis des Verlages ein und präsentierte damit ihr erstes kabarettistisches Soloprogramm.

Schon bald begann Blankenberg, eigene Texte zu schreiben, am liebsten über gesellschaftliche und politische Missstände und gegen Ungerechtigkeit. Ihr stark ausgeprägter Gerechtigkeitssinn spiegelt sich auch in ihrem beliebten Programm „Altern ist nichts für Feiglinge“ wider, in dem sie den Jugendwahn und die Reduktion aufs Äußere anprangert. Für Monika Blankenberg bedeutet „altern“ „leben“ und sie spricht sich für eine große Portion Humor beim Älterwerden aus. Perfekte Schönheit? Langweilig, findet sie: Schließlich bedeutet jede Falte ein Stück Lebenserfahrung!

Monika Blankenberg Termine 2018

Ihnen hat das Dauerbrennerprogramm „Altern ist nichts für Feiglinge“ gefallen? Dieses Jahr ist Monika Blankenberg wieder auf Tour und präsentiert ihre Bühnenprogramme „Altern ist nichts für Feiglinge - Vol. II“ und „Bleiben Sie jung beim älter werden“, die mit Sicherheit auch bei Neulingen für Lachfalten sorgen werden. In kürzester Zeit verwandelt sich die Kabarettistin vor den Augen ihrer Zuschauer in „Oma Anna“ und setzt sich mit einer guten Prise Ironie und Humor mit den Herausforderungen unterschiedlicher Lebensphasen auseinander. Ein Programm also, das sich an jede Altersgruppe richtet. Überzeugen Sie sich selbst und sichern Sie sich jetzt Tickets für Monika Blankenberg 2018! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)