FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Nacht der Clubs Frankfurt
Tickets für die Nacht der Clubs am 23.10.2015 in Frankfurt. Karten für Nacht der Clubs Frankfurt jetzt im Vorverkauf sichern und in nur einer Nacht in 15 Frankfurter Partylocations feiern.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Nacht der Clubs Frankfurt im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Am Freitag, 23. Oktober stehen die Zeichen in Frankfurt auf... TANZEN! Die „Nacht der Clubs“ kehrt zurück. Für einen einmaligen Eintritt von 12 Euro öffnen sich die Tore von 15 Clubs; mit dem Bändchen man kann neue Feier-Hotspots entdecken oder einfach die Nacht im Lieblingsclub durchtanzen. Und wer etwas Neues ausprobieren oder sehen möchte, der zieht weiter zur nächsten Location, ob zu Fuß oder mit dem Shuttlebus, bleibt einem dabei selbst überlassen. Genauso umfang- und facettenreich, wie das Clubangebot dieses Jahr in Frankfurt ist, so hält es sich auch mit der Musik. Das Angebot reicht von Pop zu Rock über Disco und House bis hin zu Hip-Hop und R’n’B oder gar alles zusammen im MashUp-Stil. Dabei sind u.a. das brandneu umgestaltete Gibson auf der Zeil, der Velvet Club mit Stefan Darbruck, der Riesen-Club moon13 und die abgefahrene Off-Location Familie Montez unter der Honsellbrücke im Osthafen. Die Frankfurter Hochhaustürme vom Wasser aus erleben kann man bei den Skyline Party „Kurz Cruises“ des Partyboats MS Catwalk. Und einen Blick von oben über das bunte Treiben bietet 101 m über Downtown die Hochhaus Location Club 101.

Alle Infos: www.nachtderclubs.de