FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: One World String QuartetBild: One World String Quartet
Jetzt Tickets sichern und das einmalige One World String Quartet mit ihrem facettenreichen Programm 2022 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mit dem One World String Quartet haben sich vier junge Menschen aus Japan, Italien und Russland zusammengefunden, die sich zum Ziel gesetzt haben, das Image der klassischen Musik zu entstauben. „Wir möchten vor allem die Menschen erreichen, die bisher noch keinen Zugang zur klassischen Musik gefunden haben. Klassische Musik muss nämlich nicht „langweilig“ sein.“

Kennengelernt haben sich Hiroko Tamaki, Andrea Barla, Vasily Bystroff und Vadim Razumny bereits 2011 als Studenten an der Musikhochschule Karlsruhe. Seit 2015 ist das international besetzte Quartett mit Graceland, Deutschlands erfolgreichster Simon & Garfunkel Tribute- Formation, auf Tournee in ganz Europa und spielt auch klassische Konzerte ganz im Sinne von Bach, Debussy, Tchaikovsky und vielen mehr. Im aktuellen Programm „Sommernachtstraum“ durchstreifen sie virtuos die Welt der Klassik. Bemerkenswert sind auch die mitreißenden Arrangements von Vadim Razumny.

Unverwechselbare Charaktere interagieren mit dem Publikum und schaffen dadurch bei ihren Konzerten unvergessliche Momente. Gehen Sie mit auf eine Reise durch die verschiedenen Epochen der klassischen Musik. Erleben Sie Altbekanntes und spüren Sie den frischen Wind, den die dynamischen Jungmusiker über die Bühne wehen lassen.