Bild: Passenger

Information zur Veranstaltung

Mit einem jugendlichen Sanftmut brennt sich die Stimme von Mike Rosenberg in das Gehör ein. Zart und wohlwollend klingt der aus Brighton stammende ehemalige Straßenmusiker, der besser unter dem Pseudonym Passenger bekannt ist. Dass Rosenberg ein Passagier ist, glaubt man ihm gerne, wenn man sich genauer mit der wortwörtlichen Bedeutung beschäftigt. Er lädt seine Hörer ebenso auf eine Reise ein, eine musikalische Zusammenkunft, bei der man nie genau weiß, wo sie endet und ob sie überhaupt jemals aufhört. Das kann man bei Passenger auch gut verkraften. Die angenehme Mischung aus Pop, Ambient, Indie, Akustik und Singer-Songwriter kann der Soundtrack zum alltäglichen Leben werden.

Völlig unvoreingenommen spricht Rosenberg das aus, was manche nur zu denken wagen. Hemmungslos werden Emotionen thematisiert und das mit einer Ehrlichkeit, die ihresgleichen sucht. So findet man in ihm vielmehr den Hafen als den Passagier, den Hafen der träumerischen Heimat. Dass dies vielen so geht, zeigt der große Erfolg des Engländers innerhalb kürzester Zeit. Mit seinem Hit "Let Her Go" stürmte er die Charts weltweit und legte mit seinem Debütalbum "All The Little Lights" direkt nach. Grund genug den Künstler live zu erleben und sich von seiner zeitlosen Wirkung selbst zu überzeugen. Neue Stücke wie "Hearts on Fire" stehen bereits in den Startlöchern. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Passenger! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | Foto: Jarred Seng | AD ticket GmbH)