Bild: Puhdys
Puhdys Tickets im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Dass Musik Grenzen überschreiten kann, beweisen die Puhdys seit den ersten Schritten in ihrer langen Karriere, die mittlerweile mehr als 30 Jahre Bandgeschichte auf dem Buckel hat. Die Band gründet sich hinter Zäunen und Mauern, in Zeiten der Spannungen und des Kalten Krieges in der Deutschen Demokratischen Republik im Jahre 1969. Die Kombo entstand aus der Udo-Wendel-Combo und lehnte sich stilistisch zunächst an Matadoren wie Deep Purple, Led Zeppelin und Uriah Heep an. Das Ziel war klar: Rockmusik zu kreieren, die der Wut, die so viele in sich trugen, ein Ventil bietet.

1976 gelangten die Puhdys zum ersten Mal über die Grenzen hinaus und spielten in der Hamburger Fabrik einen Auftritt in Westdeutschland. Es folgten Auftritte beim Fest der Jugend in Dortmund und in West-Berlin. Die Puhdys zerschlugen mit ihrer Musik Barrieren. Sogar in den USA spielten sie 1981 eine Promotion-Tour. Etliche Hits landeten sie mit ihren Songs und sorgten vor allem mit Ohrwurm-Melodien, die sich immer mehr in die Richtung des Schlagers entwickelten, für übergreifende Begeisterung bei den Massen. Die Texte regen bis heute zum Mitsingen an und erreichen die Zuschauer (auch mit Vereinshymnen wie Wir wollen die Eisbären sehen) auf emotionaler Ebene. Der letzte veröffentlichte Longplayer Heilige Nächte erreichte Platz 14 der deutschen Albumcharts.

Nun ist allerdings zum Leidwesen aller Fans eine Tatsache: Die kommende Tournee wird die letzte der Puhdys sein. Dafür haben sie sich aber einige Leckerbissen überlegt. Sowohl akustisch als auch mit City und Karat sind sie 2014 und 2015 noch einmal unterwegs und präsentieren all ihre Hits. Eine Rock Legenden CD und Tour ist das letzte große Geschenk der Puhdys um Birr, Hertrampf, Meyer, Scharfschwerdt und Rasym an ihre zahlreichen Anhänger. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und die Puhdys ein letztes Mal live erleben!
(Quelle Text: ab | AD ticket GmbH)