Bild: Radwanderung - Die Vogelschutz-Insel Kirr hautnah erleben
Tickets für die Radwanderung Die Vogelschutz-Insel Kirr hautnah erleben jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Radwanderung - Die Vogelschutz-Insel Kirr hautnah erleben

Diese geführte Radwanderung ist wirklich exklusiv, denn nur hier bietet sich die Gelegenheit die paradiesische Insel Kirr, welche einer Vielzahl von Vogelarten wie Alpenstrandläufern, Lachmöwen, Kiebitzen und Kranichen als Schlaf- und Brutplatz dient, zu betreten? Mit dem Fahrrad führt die Rundtour zunächst zum Osterwald. Hier sind Jägerbuche und Mammutbäume als ausgesprochene Rarität anzutreffen. Absoluter Höhepunkt ist der exklusive Aufenthalt auf der traumhaften Insel Kirr. Hier gewähren die Mitarbeiter der Reederei F. Laeisz Einblicke in ihre Arbeit und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die faszinierende Flora und Fauna von dem Aussichtspunkt aus selbst auf sich wirken zu lassen. Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel und zurück erfolgt mit der Barkasse.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.