Bild: Ritter Florian Geyer
Ritter Florian Geyer - Der Herr des Zorns Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Ritter Florian Geyer live 2019 auf der Freilichtbühne in Giebelstadt.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Aufstand versinkt im Chaos. Teile der Bauernhaufen haben sich endlich entschlossen, gegen Würzburg zu ziehen, aber der Fürstbischof hat verfügt, die Tore zu verriegeln. Soll man dem nachkommen? Ein Teil der Stadträte wird abtrünnig. Ein Teil der Stadträte sendet eine Petition an Kaiser Karl V. Würzburg soll Freie Reichsstadt werden. Der Kaiser lässt daraufhin die desolate Lage vor Ort prüfen. Eine lebensgefährliche Mission. Wilhelm von Grumbach ersinnt zusammen mit Bruni eine perfide List, um seiner Schwester Katarina endgültig den Garaus zu machen. Wohl wissend, dass Geyer ihn in wilder Wut verfolgen wird. Der Truchsess von Waldburg verbandelt sich mit der Brueckerin, aber dazu muss er die ihm ohnehin lästig werdenden „Damen“ Hildegund und Adeline entsorgen. Der von den Bauern erpresste Götz von Berlichingen desertiert und kehrt reumütig zum Fürstbischof zurück. Er ahnt nicht, was er sich damit einbrockt. Die Anführer der Bauernhaufen brennen in blindem Zorn Geyers Schloss nieder, um dann selbst in die Fänge des Fürstbischofs zu geraten. Der Main färbt sich rot. Das Finale: Jetzt geht jeder gegen jeden. Ein wahrer Totentanz hebt an. Und Geyer sieht sich fast allein den Vasallen Konrads gegenüber. Sein letzter Kampf steht an. Und den kann er nicht gewinnen ...

Zu jeder Vorstellung sind des Weiteren auch Backstagepässe im online Vorverkauf oder an der Abendkasse für 5 Euro erhältlich. Diese sind optional. Die regulären Eintrittskarten für die Vorstellung Sie nicht zur Backstagetour-Teilnahme berechtigen .
Erleben Sie einmalige Eindrücke vom Leben hinter der Bühne! 

- Infos über die Geschichte Florian Geyers 
- Pferde im Einsatz 
- Requisite zum Anfassen 
- Stuntshow & Special-Effects 
- Schminke (verantwortlich für die Zeitreise der Darsteller ins Mittelalter und das Vortäuschen realistischer Verletzungen) 
- kleine Anekdoten der Hauptdarsteller

Die Backstage-Tour findet an jedem Aufführungstag um 18:30 Uhr statt.