Bild: Robert und Angelika Atzorn
Tickets für Robert und Angelika Atzorn mit Arthur und Adele – eine szenische Lesung. Karten für den Termin in Neckarsulm am 13. Oktober 2017 jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Dichter Arthur Schnitzler und die Schauspielerin Adele Sandrock lernten sich 1895 kennen, als Adele Sandrock die Hauptrolle in Schnitzlers Stück "Das Märchen" spielte, dem ersten Stück, das von ihm aufgeführt wurde. Es entspann sich eine turbulente, leidenschaftliche Beziehung; die Beiden schrieben sich unzählige Briefe, welche Arthur Schnitzler aufbewahrt hat; und zwar nicht nur die von Adele Sandrock sondern auch seine eigenen, nachdem die Sandrock sie ihm in einem Wutanfall nach dem Ende der Beziehung zurück geschickt hat.

Robert Atzorn, bekannt durch viele TV-Serien und Filme liest zusammen mit seiner Frau Angelika, (Tänzerin, Schauspielerin, Yogalehrerin) diesen amüsanten Bericht einer kurzen, stürmischen Beziehung. Ergänzt werden die Briefe durch Schnitzlers Tagebuchaufzeichnungen und drei kleine Ausschnitte aus seinem Werk.

Regie führt Sigrid Herzog, eine internationale an vielen Theatern tätige Regisseurin, welche außerdem künstlerische Direktorin der Otto Falckenberg Schauspielschule in München ist.