Bild: SWR4 Neujahrskonzert
Tickets für das SWR4 Neujahrskonzert - Johann Strauß auf Reisen am 01.01.2018 in der Rheingoldhalle in Mainz. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

SWR4 Neujahrskonzert - Märchenfantasie

Zum traditionellen SWR4 Neujahrskonzert und festlichen Auftakt des neuen Jahres lädt SWR4 Rheinland-Pfalz am Montag, 1. Januar 2018, ab 18 Uhr in die Mainzer Rheingoldhalle ein. "Märchenfantasie" heißt das Thema der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern unter der Leitung von Chefdirigent Pietari Inkinen mit Tenor Thomas Volle und der Geigerin Jinjoo Cho. Es moderiert Lothar Ackva von SWR4. Der Vorverkauf für die beliebte Veranstaltung startet am 25. September 2017. Die Romantiker, deren Themen um Natur, Sehnsucht, Erlösung und Suche nach der "blauen Blume" kreisen, hatten ein besonderes Faible für Märchenstoffe und mit Mozarts "Zauberflöte", - der Märchenoper schlechthin - auch eine Art "Blaupause" für ihre Bühnenkompositionen.

Sie griffen in ihren Opern und Instrumentalstücken gerne auf Texte von Shakespeare zurück, wie Otto Nicolai in seiner Falstaff-Oper "Die lustigen Weiber von Windsor". Ähnlich beliebt waren die irrwitzigen Texte von E.T.A. Hoffmann, eine der Quellen von Jacques Offenbachs „Hoffmanns Erzählungen“. Romantischen Geist atmen auch Arien wie "Durch die Wälder durch die Auen" aus der Oper Freischütz oder der "Walkürenritt" als fulminanter Schlusspunkt des Konzerts. SWR4 sendet das Konzert am gleichen Abend zeitversetzt ab 20 Uhr.(Quelle Bild: SWR)