Bild: Säckinger Kammermusik-AbendeBild: Säckinger Kammermusik-Abende
Jetzt Tickets für die Säckinger Kammermusik-Abende sichern und klassische Konzertabende 2018 live erleben! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Das SKA-Programm im 72. Zyklus setzt neue Akzente. Zum klassischen Instrumentarium kommt ein außergewöhnliches Soloinstrument hinzu. So bilden in der kommenden Saison Saiteninstrumente, Streicherensembles und ein Konzert mit dem faszinierenden Mandolinisten Avi Avital, den einen roten Faden. Ein anderer setzt sich zusammen aus Werken nordischer Komponisten aus England, Dänemark, Norwegen und Lettland, die mitunter von geheimnisvollen Geschichten begleitet werden. 

Dies ist ein weiteres Merkmal des kommenden Zyklus‘: Dem gesprochenen Wort kommt eine größere Bedeutung zu als an den SKA normalerweise üblich. Neben dem schon zur Tradition gewordenen von Juri Tetzlaff moderierten Konzert, dessen erste Hälfte sich vor allem an ganz junge Zuhörer wendet, haben wir mit Katja Riemann eine besondere Veranstaltung für das SKA-Publikum im Programm, die dann für ältere Kinder geeignet ist. 

Seit vielen Jahren werden die SKA unterstützt durch das großzügige Engagement der Volksbank Rhein-Wehra Stiftung sowie durch die Stiftung Ladislaus und Annemarie von Ehr. Beide Stiftungen haben darüber hinaus die Veranstaltung mit Katja Riemann ermöglicht. Zugleich danken wir allen SKA Förderfreunden, die zu unserem Programm mit beitragen.