Bild: SepulturaBild: Sepultura
Sepultura auf Machine Messiah Tour 2018  feat. Obscura, Goatwhore & Fit for an Autopsy. Jetzt Karten sichern und das brasilianische Trashkommando Sepultura live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Sepultura auf Machine Messiah Tour 2018 feat. Obscura, Goatwhore & Fit for an Autopsy

Anfang 2018 werden die brasilianischen Metal-Legenden SEPULTURA mit ihrer ersten großen Headlinertour zum gefeierten Album "Machine Messiah" nach Europa zurückkehren. Die über 90 Minuten umfassende Setlist wird alle aktuellen Hits, aber auch die zeitlosen Klassiker der Band enthalten. Nach einer extrem erfolgreichen Tour mit KREATOR und vielen Festivalshows im Jahr 2017 haben SEPULTURA nun ein weiteres, grandioses Billing im Gepäck:

Als Direct Support sind keine Geringeren als die deutschen Technical Death Metal-Meister OBSCURA bestätigt, gefolgt von den amerikanischen Black/Death Metallern GOATWHORE und New Jerseys Finest, dem Deathcore-Kommando FIT FOR AN AUTOPSY.

Andreas Kisser sagt dazu:
"Sepulnation Europe, ich freue mich sehr, die erste Headline Tour für unser aktuelles Album Machine Messiah für Februar/März 2018 bekanntgeben zu dürfen! Unterstützt werden wir von fantastischen Künstlern wie Obscura, Goatwhore und Fit For An Autopsy! Also macht euch bereit, der Messiah setzt sich in Bewegung in Richtung Europa, bis bald! DESTROY!!!!"

Die brasilianischen Metal-Legenden Sepultura

Roots Bloody Roots
, wer kennt den Überhit von Sepultura nicht? In jeder vernünftigen Metal-Playlist kann man ihn finden und mittlerweile hat er echten Evergreen-Charakter im Gerne der härteren Gangart. Von der Gründungsbesetzung Sepulturas ist bis heute nur Bassist Paul Xisto Pinto Jr. verblieben. Ursprünglich entstand die Kombo um den legendären Frontmann Max Cavalera, Gitarrist Wagner Lamounier und Schlagzeuger Igor Cavalera. Mittlerweile haben die Cavalera-Brüder die Kombo verlassen. Als Frontmann fungiert Derrick Leon Green, der mit seinem durchschlagenden Organ einen Kinnhaken nach dem anderen verteilt. Seit 1986 veröffentlichten Sepultura 13 Alben, darunter Meilensteine wie Morbid Visions, Arise, Chaos A.D., Roots und Nation.

(Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)