Bild: Sinfonieorchester Basel
Sinfonieorchester Basel Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für das Sinfonieorchester Basel live im Rahmen der Tournee 2018/2019. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Konzertmusik mit Tradition


1997 schlossen sich das Baseler Sinfonieorchester und das Baseler Radio Sinfonieorchester zusammen und bestehen seither als Sinfonieorchester Basel fort.
Die eigentliche Geschichte des Orchesters beginnt jedoch schon 300 Jahre zuvor und ist gefüllt von diversen Namensänderungen, Höhen und Tiefen. Während Finanzkrisen und wütende Brände lang vergessen sind, erinnert man sich doch an die bedeutenden Momente und bedeutenden Namen im Zusammenhang mit der Formation. So erinnert man sich an Gastdirigenten wie Johannes Brahms, Felix Weingartner und Gustav Mahler, wie auch an Uraufführungen keiner geringeren als Belá Bartók, Arthur Honegger und Bohuslav Martinů.

Große Namen, welche die musikalische Qualität der Musiker*innen im Fluss der Zeit bezeugen. Auch heute noch zählt das Sinfonieorchester Basel zu den bedeutendsten Klangkörpern der Schweiz und genießt auch über die Landes- und Kontinentalgrenzen hinweg beträchtliches Ansehen.


Neue Wege - Die Konzerte des Sinfonieorchester Basel 2018/19


Unter Dirigent Dennis Russel ging das Orchester einen weiteren großen Schritt: Seit 2012 verwalten sie sich selbt und ließen ihre erste eigene Abonnement-Reihe hören. Mittlerweile stehen sie unter der Leitung von Ivor Bolton. Der neue Chefdirigent leitet seit 2016 die bunte Musikerschar durch Gastspiele im In- und Ausland, Theater- und Opern-Begleitungen wie auch diverse Koproduktion. So beschränkt sich das Repertoire der 100 qualifizierten Künstler*innen nicht nur auf die Werke von Klassik bis Romantik, sondern bezieht auch zeitgenössische Kompositionen mit ein. Zeitweilens sind sie auch für Kollaborationen in den Sphären des Jazz-, Rock- und Techno zu finden. Voll Originalität begeben sich die Musiker und Musikerinnen stets zu neuen Herausforderungen und innovativen Ausdrucksmöglichkeiten.

Die neue Saison verspricht wieder ganz besondere Konzerterlebnisse. Herausragende Solist*innen, anspruchsvolle Gastdirigent*innen und ein buntes Programm versprechen auch in der Konzertsaison 2018/19 wieder klassische Musik auf höchstem Niveau (Quelle Text: tu | AD ticket GmbH)