Bild: Sookee
Sookee Tickets für Termine im Rahmen der Tournee 2018. Karten im Vorverkauf sichern und die Berliner Rapperin live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Quing of Berlin

Als Kind zweier Eltern, die aus politischen Gründen aus der DDR flüchten mussten, stand Nora Hantzsch – besser bekannt als Sookee – schon immer gegen alles, was eine Gesellschaft spaltet: Homophobie, Sexismus, Rassismus. Bereits während ihres Studiums engagierte sie sich dafür, Jugendlichen die richtigen Werte zu vermitteln, und unterrichtete zudem an einer reformpädagogischen Schule. Neben ihrer Tätigkeit beim Cultures interactive e.V. ist es mittlerweile hauptsächlich der Rap, über den sie ihre Message mit Herzblut zum Ausdruck bringt.

In ihren Texten stellt sie die bestehenden Machtstrukturen unserer Gesellschaft an den Pranger, kritisiert die patriarchalischen Ideale der Hip-Hop-Szene und thematisiert intensiv, wie die Identität eines Menschen heutzutage gravierenden Einfluss auf seinen gesamten Alltag nehmen kann.

Sookee Tour 2018: Die Berliner Rapperin live erleben!

Obwohl es eine Zeit lang etwas still um Sookee geworden war, steht die Aktivistin nach wie vor mit ganzem Herzen hinter ihren Überzeugungen. Auch ihr letztes Album Mortem & Makeup wusste die Hip-Hop-Szene mit einschlagenden Inhalten aufzurütteln. Mit den aktuellen Tracks im Gepäck ist Sookee 2018 erneut auf Tour, um den Horizont der deutschen Rap-Landschaft zu erweitern. Auch wenn ihre Texte im Laufe ihrer Karriere auf Unmengen an Widerstand gestoßen waren, kann die Berlinerin auf ihren ausverkauften Konzerten eine Gemeinde an Gleichgesinnten um sich scharen, die sie als eine der wichtigsten Rapperinnen unserer Zeit feiern. Sichere Dir jetzt Deine Tickets und erlebe Sookee 2018 live auf Tour!

(Quelle Text: ma | AD ticket GmbH)