Bild: StattKino LohrBild: StattKino Lohr
Tickets für StattKino Lohr jetzt im Vorverkauf bestellen und ausgewählte Filme 2020 live auf der Leinwand erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Als wir die letzten Vorstellungen des Open Air in die Stadthalle verlegen mussten, war es eine Offenbarung:
Wie toll großes Kino im großen Saal der Stadthalle sein kann. Riesige Leinwand, tolle Projektion und großartiger Sound - das Herz der Kinofans schlug höher. ...
Und jetzt laufen die Vorbereitungen für eine Neuauflage von Kino in der Stadthalle auf Hochouren. Wir zählen schon die Tage, bis es endlich losgeht.

Es ist schon ein Glücksfall für Lohr, dass wir nach der guten Zusammenarbeit mit dem Stadthallenteam beim Open Air jetzt auch weiter Kino in dem großen, luftigen Saal der Stadthalle machen dürfen. Das mildert die Entzugserscheinungen aufgrund des geschlossenen Kulturkellers doch gewaltig!
Wir waren uns auch einig, dass nicht einfach das - doch sehr spezifische - stattKino Programm in die Stadthalle verlegt werden soll, sondern dass wir versuchen, einer größeren Besuchergemeinde in dieser, an kulturellen Veranstaltungen so mageren Zeit, ein breites Spektrum an Filmen anzubieten.

Wir simulieren richtiges Kino: Ein vielfältiges Programm, das von Filmkunst über ein breites Spektrum an Komödien reicht und mit "John Wick" auch mal harte Action aus Australien bietet. Wichtig war uns auch, dass es an jedem dieser Wochenenden ein Programm für die Kleinsten gibt. Kleiner Höhepunkt in der Sonntag-14:00-Uhr-Schiene: Bei den "Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen" gibt es als Bonus eine kleine, vergnügliche Einführung in die Entstehung eines Animationsfilms. Liegt nahe, wenn man schon mal einen Creative Producer in der Familie hat, der an dem Film mit gearbeitet hat.
Aus der ursprünglichen Idee, einen Kino-Herbst im Oktober zu gestalten, sind dann aufgrund terminlicher Konflikte vier Wochenenden im Oktober und November geworden. So verkehrt ist das aber nicht: Es gibt länger Kino und verschafft uns zwischendurch immer wieder mal Luft zum Atmen. Die vier Kino Wochenenden in der Stadthalle sind vielleicht auch ein Test, wie groß der Hunger der Lohrer nach einem größeren Kinoangebot ist. Danach kann man prüfen, ob der Betrieb eines "normalen" Kinos an den veranstaltungsfreien Tagen der Stadthalle wirtschaftlich sinnvoll ist.
Toll wäre es schon, wenn Lohr neben dem Arthouse Keller auch in Zukunft großes Kino im kulturellen Angebot hätte!
Jetzt freuen wir uns erst mal, mit euch großes Kino zu genießen!


(Quelle Text: stattkino-lohr.de)