FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Stubenhauskonzerte
Stubenhauskonzerte 2021 Tickets jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Das Stubenhaus am Marktplatz ist eines der ältesten erhaltenen Gebäude Staufens, erbaut um 1430. Es beherbergte eine Trinkstube am Markt und war über Jahrhunderte das Zentrum geselligen Lebens der Bürger. Im Jahr 1989 wurde das historische Stubenhaus im Herzen der Staufener Altstadt restauriert und der Öffentlichkeit als Veranstaltungsort übergeben.

Mit Unterstützung vieler engagierter Bürger wurde ein Steinway-Flügel gekauft und eine Konzertreihe begründet, die Stubenhauskonzerte. Ende 2005 wurde der Verein „Stubenhauskonzerte e.V.“ gegründet. Die Kammermusikreihe wurde vier Jahre lang von Christian A. Pohl aufgebaut und 2010 in die Hände von Guido Heinke gelegt, künstlerisch beraten von Herrn Christoph Wyneken, dem Leiter des Landesjugendorchesters Baden-Württemberg.

(Text: Stubenhaus.de)