Bild: The ChambersBild: The Chambers

Seit 2013 sind die acht hervoragenden Musiker:innen von The Chambers auf der Bühne zu erleben. Aus der Jungen Philharmonie stammend, begeistert das Meisterensemble mit internationaler Besetzung sein Publikum weltweit. Auf höchsten musikalischem Niveau zeigen The Chambers ihr Markenzeichen: sowohl Zusammenspiel, Interpretation und auch Kreativität machen sie zu einer Besonderheit der klassischen Musik. Lass dir dieses Erlebnis nicht entgehen und sichere dir jetzt dein Ticket für The Chambers und erlebe die Ausnahmekünstler 2023 live.

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

The Chambers - Virtuosität auf hohem Niveau

 

Unter der Leitung von Artiom Kononov sind The Chambers seit 2013 nicht mehr aus der Musikwelt wegzudenken. Die in Köln ansässigen acht Spitzenmusiker:innen gehen alle aus der Jungen Philharmonie Köln hervor und haben sich mit ihrem hohen musikalischem Niveau einen internationalen Namen gemacht. Das Orchester zeigt sein herausragendes Können sowohl in der Interpretation, in dem Zusammenspiel als auch mit Kreativität, welche im Arrangement zuerkennen ist. Mit Leichtigkeit präsentieren The Chambers klassische als auch zeitgenössische Werke aus verschiedenen Jahrhunderten. Neben Vivaldis "Violin Concerto No. 11", Bachs "Violinkonzert" oder Dvoraks "Slavischen Tänze" überraschen The Chambers ihr Publikum mit eigenen Arrangements der Popmusik. Sie spannen ein Bogen von klassischer bis zur Popmusik und es entsteht ein virtuoses Gesamtbild, welches das Publikum in der ganzen Welt begeistert.

The Chambers haben sich das Ziel gesetzt, klassische Musik mit Elementen aus der Weltmusik zu paaren. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass sich der vielleicht weltbeste Panflöteninterpret Ion Malcoco mit in dem Ensemble von erstklassischen Musiker:innen befindet. 

Sichere dir jetzt dein Ticket und seit 2023 live dabei, wenn The Chambers ihr unverwechselbares Arrangement aufführen. 

(Quelle Text: ah | ADticket.de)