FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: The Dead South

The Dead South sind definitiv eines der heißesten Eisen, die im Augenblick im Feuer des Bluegrass liegen. Düstere und morbide Texte zu traditionellem Nordamerikanischen Folk mit modernem Twist machen die Band zu einem der gefragtesten Acts der Szene. Sichere Dir jetzt Tickets für The Dead South und erlebe die Band im Rahmen der Served Cold Tour 2020 live.

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

The Dead South - Finsterer Bluegrass

 

2012 beschließen zwei Freunde, die eigentlich gemeinsam in einer Grungeband spielen, dass sie sich nun auch in die Gewässer des Bluegrass einschiffen wollen. Danny Kenyon und Nathaniel Hits heißen sie. Die Band The Dead South ist geboren. Bereits ein Jahr nach der Gründung erscheint die erste EP The Ocean Went Mad And We Were To Blame. Es ist kaum zu glauben, dass die Beteiligten der Band, die inzwischen gewachsen ist sind nicht schon immer Folk gemacht haben. Schon mit dem folgenden Debüt Good Company (VÖ: 2014) gelingt der weltweite Druchbruch. Die Single In Hell, I'll Be In Good Company macht die Band schlagartig berühmt. Die Klickzahlen auf Youtube und den diversen Plattformen explodieren.

Dass The Dead South sich solcher Beliebtheit erfreuen ist indes kein zufall. Wenn auch die große Popularisierung via World Wide Web stattgefunden hat, wie inzwischen bei allen neuen Bands und Acts, ist der Band anzumerken, dass sie kein Internetphänomen sind. Mit ihren düsteren und bisweilen morbiden Texten und dem gleichzeitig lebendigen Bluegrasssound der durch den Charakteristischen Gesang abgerundet wird treffen The Dead South einen Nerv.

Live sind the Dead South dann eine Wucht. Das die Band ausnahmslos unfassbar talentiert ist und das richtige Gefühl für den Vibe der nordamerikanische Folkmusik hat kann schwerlich bestritten werden. Das Release ihres letzten Albums Sugar & Joy (VÖ: 2019) ist noch nicht lange her und the Dead South sind weiter unterwegs, auch in Europa. Sichere Dir jetzt Tickets und erlebe die Band im Rahmen Served Cold Tour 2020 live.

(Quelle Text: hk | ADticket.de)