Bild: The Fuck Hornisschen Orchestra
The Fuck Hornisschen Orchestra - das sind Christian Meyer und Julius Fischer. Sie lernten sich 2003 an der Universität Leipzig kennen und sorgten seit ihren ersten Poetry Slam Auftritten im Jahr 2004 für Furore in der Szene. Julius Fischer gewann sogar, gemeinsam mit Andre Hermann als Team Totale Zerstörung, 2011 den Team-Titel bei den deutschen Poetry Slam Meister-schaften. Seit 2009 treten die beiden Musiker und Dichter als The Fuck Hornisschen-Orchestra auf. Im selben Jahr spielten sie erstmals beim MDR Comedy Contest, woraufhin sie als Show-band für 3 weitere Staffeln engagiert wurden. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte bei beliebten Formaten wie NightWash oder ZDFneo. Jetzt Tickets sichern und The Fuck-Hornisschen Orchestra 2021 live erleben!
(Quelle Text: ao | ADticket)