Bild: Theatersommer NetzebandBild: Theatersommer Netzeband
Der Theatersommer Netzeband begeistert auch in der Saison 2020 mit atemberaubendem Schauspiel. Längst ist das Theaterformat in der kleinen brandenburgerischen Stadt zu einer festen größe der regionalen Theaterszene geworden. Der Spielplan umfasst dieses Jahr u.a. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, Bluthochzeit und Unter dem Milchwald. Die malerischen Kulisse des Gutsparks sowie die kreativen Bühnenbilder erzeugen eine einzigartige Atmosphäre. Jetzt Tickets sichern und live beim Theatersommer Netzeband 2020 dabei sein!

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Theatersommer Netzeband 2020: Facettenreiche Präsentationen im Naturpark

Open Air auf einer Naturbühne unterhalb der klassizistischen Temnitzkirche im Gutspark findet seit 1996 der Theatersommer Netzeband statt. Netzeband liegt im Nordwesten des Bundeslandes Brandenburg und umfasst gerade einmal rund 200 Einwohner. So klein die Einwohnerzahl, so groß der Theatersommer: Jahr für Jahr werden packende Inszenierungen auf die Bühne gebracht, die zahllose Zuschauer*innen anlocken. Allein die Umsetzung von Macbeth und Die Nibelungen im Netzebander Synchrontheater sorgte für Furore und ging in die Annalen der Theatergeschichte des Dorfes ein. In der Saison 2020 stehen u.a. die Stücke Bluthochzeit, Drei Haselnüsse für Aschenbrödel und Unter dem Milchwald auf dem Spielplan. 
 
Das Spiel mit Masken, Formen des realistischen Schauspiels und Choreographien des Tanztheaters verbinden sich zu einem spannenden Konglomerat. Die Tänzer und Darsteller bewegen sich zu der Audioinstallation auf der Bühne. Die mitreißende Gestik der Schauspieler vereinnahmt das Publikum jedes Jahr aufs Neue und nicht zuletzt deswegen ist der Theatersommer Netzeband längst zu einer festen Instanz in der deutschen Theaterlandschaft avanciert. Sichern Sie sich heute noch Theatersomer Netzeband Tickets im Vorverkauf und erleben Sie die einzigartigen Darbietungen live!
(Quelle Text: ab/im | AD ticket GmbH)