Bild: U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern
U-Bahn-Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern Tickets im Vorverkauf. Jetzt Karten sichern und die Hardcore-A-Cappella-Gruppe live im Rahmen der Auftritte 2017 erleben.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern sind Legenden. Mit ihrer Hardcore A-Cappella schrieben sie Musikgeschichte. Dass sie sich vor fünf Jahren offiziell in den Ruhestand verabschiedeten, sorgte für Unmengen an traurigen Fans, die ihre Kontrollöre eigentlich nicht gehen lassen wollten. Nun kommen die fünf Frankfurter Jungs für ein paar heimische Konzerte wieder zurück und präsentieren ihre spektakuläre Bühnen-Show erneut einem breiten Publikum.

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern

Eigentlich hatte alles ganz spontan angefangen. Bei einem Rockworkshop im Jugendcafé Oberursel lernen sich Harald Bannoehr, Matthias Keller, Sebastian Rajkovic und Filippo Tiberia kennen und bemerken recht schnell, dass ihre Stimmen ziemlich gut zusammenpassen. Mit Oliver Hartstack ist direkt der fünfte Mann gefunden. Auf der Vernissage eines Freundes findet der erste Auftritt statt, nachdem die Kontrollöre bereits Frankfurter Kneipen unsicher gemacht hatten und dort nur auf äußerst positive Resonanz des Publikums stießen. Ihr Programm schlägt voll ein und das Quintett wird innerhalb kürzester Zeit zum Maßstab im A-Cappella-Bereich.

Die Auftritte der U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern sollte man sich nicht entgehen lassen, denn bei ihren exklusiven Shows sorgen sie nicht nur mit ihrem musikalischen Talent für Furore, sondern auch mit ihrer Komik für eine Überstrapazierung der Lachmuskeln. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf! 

(Quelle Text: ab/mk | AD ticket GmbH)