Bild: VersengoldBild: Versengold
In den nunmehr 15 Jahren ihres Bestehens haben Versengold eine spektakuläre Entwicklung vom Mittelaltermarkt-Gig zu einer der angesagtesten Bands der Szene hingelegt. Ausverkaufte Konzerte und exzellente Festival-Auftritte stehen bei ihnen an der Tagesordnung. Im Juni 2019 releasen Versengold ihr neuestes Album Nordlicht, mit dem das Ensemble anschließend auf große Tournee gehen wird. Jetzt Tickets für die Versengold Tour im Vorverkauf sichern und die akustische Hommage an den Norden live erleben! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Versengold: Kraftvoller deutschsprachiger Folk-Rock 

Versengold versorgen uns seit 2003 mit modernem deutschsprachigem Folk-Rock. Ihre ersten Auftritte hatten sie auf Mittelaltermärkten, inzwischen hat es sie längst auf die großen Bühnen Deutschlands verschlagen. Und nicht nur die Zeit, sondern auch ihre Entwicklung ist stetig vorangeschritten. In den ersten Jahren bewegte man sich stilistisch hauptsächlich in der Mittelalterszene. Mehrere Besetzungswechsel erweiterten nach und nach das Repertoire mit irisch-keltischen Einflüssen, Rock, Metal und Folk. Eines ist in all den Jahren jedoch konstant geblieben: Die anspruchsvollen Texte und die phantasievolle Lyrik. Tanzbare und energiegeladene Nummern meistert das Ensemble genauso gut wie gefühlvolle Balladen.

Die ausgefallenen klanglichen Arrangements und die virutosen Instrumentaleinlagen wirken besonders intensiv, wenn man sie live erlebt. Kein Wunder also, dass Versengold neben eigenen Touren auch bei fulminanten Festivals wie dem Wacken Open Air, dem Rockharz und dem Open Flair auf der Bühne standen. Im Oktober 2018 feierte man feierlich das 15-jährige Bandjubiläum mit zwei großen Konzerten in Hamburg: Auf dem ersten spielte man per Voting ausgewählte Lieblingssongs der Fans, auf dem zweiten rockte man gemeinsam mit befreundeten Bands wie Schandmaul, Faun und Subway to Sally die Bühne. 

(Fotocredit: Andi Geipel) (Quelle Text: im | AD ticket GmbH, Quelle Bild: Christian Barz)