Bild: Willy Nachdenklich
Tickets für Willy Nachdenklich Shows hier im Vorverkauf erwerben und den Macher der Facebook Seite „Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“ mit seinem Programm Serwus - i bims live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Willy Nachdenklich

„Hallo, i bims!“ begrüßt ein junger Mann in Adidas-Hoodie, Kapuze und einer Faschingsbrille mit riesiger Nase und Schnurbart sein Publikum. „I bims, Willy Nachdenklich. Der 1 Vong die nachdenkliche Sprüche mit Bilder“.

Wer grundsätzlich nicht so up-to-date in Sachen Facebook- und Socialmedia-Trends ist, der fragt sich nun sicherlich, was dieser Mann da auf der Bühne redet, und wer zur Hölle ihm das Sprechen beigebracht hat? Die Antwort ist bekannt: Er selbst hat es sich beigebracht und dabei einen der größten Internet-Hypes der letzten Jahre losgetreten. Über 350.000 User folgen bereits seinem Facebook-Account und erfreuen sich regelmäßig an den Posts von Willys selbstkreierter Seite „Nachdenkliche Sprüchen mit Bildern“. In einer Kunstsprache, die als „Vong“-Sprache bekannt wurde, parodiert er die abertausend tiefgründigen Fotos mit Lebensweisheiten, die wir nur allzu gut „vong unserem timeline her kennem“. „1 Fuchs muss nicht unbedingt tun was 1 Fuchs tun muss er kann auch Sachen machen was zun Beispiel 1 Wolf macht“ – lautet zum Beispiel 1 wichtige Erkenntnis des Online-Phänomens.

Überall Vong
Lange gab es die Vong-Sprache ausschließlich im Netz zu lesen, doch der Hype verbreitete sich 1 Laubfeuer und für viele Jugendliche wird das Austauschen von Buschstaben „gamz“ natürlich. Die Sprache brachte es also „vong die Internet“ auf die Straße und sogar auf große Plakate. Tatsächlich haben die Marketingabteilugen vong Konzernen wie Vodafone und Burger King VONG in ihre Werbemittel aufgenommen und auch TV-Stars wie Jan Böhmermann und Joko Winterscheid lassen gelegentlich 1 paar Sätze in der Kunstsprache fallen.

Vong Live
Seit Anfang 2017 kennen wir endlich das Gesicht hinter der Kunstsprache, zumindest die Teile, die nicht vong der riesigen Brille-Nase-Kombination verdeckt sind. Anstrengend, denken sich viele, einen ganzen Abend Grammatikfehler und Buchstaben Umgetausche - aber, und da kann niemandem 1 Vorwurf gemacht werden, man unterschätzte die Begabung des jungen Herrn. Der Mensch, der da als Willy Nachdenklich auf die Bühne tritt, erzählt nicht einen ganzen Abend „vong die Bilder vong die Internet her“. Stattdessen macht er, in durchaus alltagstauglichem Vong, Satire. Seine Themen: Politik, Moral und die fragwürdigen Angewohnheiten der Internetnutzer. Wenn ihr also das nächste Mal an einem Vodafone Plakat mit der Aufschrift „Der Moment wenn dein Datenvolumen vong Vormonat her noch da ist“ vorbeischlendert – dann nein, da saß kein Betrunkener, sondern lediglich 1 äußerst begabter Vong-Sprecher am Schreibtisch. Neugierig geworden? Dann sicher Dir 1 Ticket für Willy Nachdenklichs Tour 2017/18 und sei live dabei, wenn es wieder heißt „Servus, i bims“.


(Quelle Text: tu | AD ticket GmbH)