Bild: Wolf Maahn
Mit seinem neuen Album Break Out of Babylon will Musiker Wolfgang Maahn ein Zeichen setzen: In seinen Songs erzählt er von einer reichen Person, die zum Wohltäter wird. Hinter dem Album steckt eine ähnliche Intention. Der Preis des einmalig verfügbaren Charity-Kunstwerks liegt bei 1 Millionen Euro, die an gemeinnützige Projekte gespendet werden sollen. Mit der Platte und mit Band an seiner Seite geht der Künstler neben seinen Solo- und Akustik-Konzerten auch auf Tour. Sichern Sie sich jetzt Tickets für die aktuelle Wolf Maahn Tour und erleben Sie den Künstler im Rahmen seiner Auftritte 2020 live.

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Songwriting auf höchstem Niveau

 
Wolf Maahn ist das Touren gewohnt, denn nach über tausend Konzerten und zahlreichen Festivalauftritten weiß er, wie der Hase läuft. Dank seiner Bühnenpräsenz erreichte er im Laufe seiner Karriere Millionen von Zuhörern und Zuschauern. Vor allem in den 1980ern hat er seine größten Erfolge feiern können, nämlich mit Hits wie Fieber und Rosen im Asphalt. In den Neunzigern konnte er an diese Erfolge anknüpfen und brachte das Album Direkt ins Blut - Un(plugged) heraus, das Neuinterpretationen seiner Hits enthielt. Außerdem spielte Wolf Maahn zusammen mit Größen wie Bob Marley, Fleetwood Mac und Bob Dylan.

Die Einflüsse von Wolf Maahn sind vielfältig, denn er komponiert nicht nur die für ihn typische Rockmusik, sondern hat unter anderem die szenische Musik für den Tatort geschrieben und als Produzent für Wolfgang Niedecken und Klaus Lage gearbeitet. Inspirationen aus Genres wie Funk, Blues, Soul, Roots-Dub, Reggae oder Trip-Hop sind in seinen Liedern immer wieder zu bemerken und werden von ihm auf eine einzigartige Weise zusammengefügt. Auf der Bühne sind seine Spontaneität und seine wahrnehmbare Spielfreunde seine großen Stärken, auf die man sich immer verlassen kann. Nicht verpassen!

(Foto: Angelika Maahn) (Quelle Text: emm/dm | ADticket.de)