Bild: Wolfgang Buck
Wolfgang Buck Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Wolfgang Buck live im Rahmen der neuen Tournee 2017/18.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

SU KAMMERS AUSHALDN (Programm 2017)

Das Leben könnte so schön sein - wenn einem nicht schon in aller Frühe Leute begegnen würden. Unerträglich gut oder beneidenswert schlecht Gelaunte, Wichtigtuer, Schmarrer und Besserwisser. Außerdem gibt es Zahnschmerzen, die Weltverschwörung und Facebook. Am schlimmsten sind diejenigen, die zu allem eine Meinung, aber von nichts eine Ahnung haben. An manchen Tagen wäre es besser, gleich wieder zurück ins Bett zu gehen. Dann würde man sich, wie der Franke sagt, "des ganze Gfredd und Gedu" ersparen.
Doch halt! Bevor Sie sich jetzt wieder hinlegen: Kommen Sie doch ins Konzert von Wolfgang Buck. Im neuen Programm "Su kammers aushaldn" des Bamberger Sängers und Gitarristen erfährt man, wie es sich trotz alledem einigermaßen erträglich leben lässt. Und nicht nur das, sondern manchmal und unerwartet läuft das Leben sogar zu ganz großer Form auf und beschert einem tiefes Glück und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht. Wie sagte neulich eine Konzertbesucherin: "Herr Buck, vorher hatte ich Migräne, jetzt schmerzt mein Gesicht vor Lachen."


BUCK 3 (Programm 2018)

Ab 2018 wird Wolfgang Buck mit seinem neuen Programm BUCK 3 zu sehen sein. Mit dabei sind diesmal Felix Lauschus, Theatermusiker und Schauspieler am Berliner Kabarett und langjähriges Mitglied der Berliner Soul band „Die Zöllner“. Hinter dem Keyboard wird der Klangprofessor Rupert Schellenberger das Trio vervollständigen. Beide Künstler sind langjährige Mitglieder der Wolfgang Buck Band.
Ein Muss für Liebhaber der fränkischen Mundart, intelligenter, witziger Texte und einer einzigartigen Live-Show.


WOLFGANG BUCK

Doch wer verbirgt sich hinter den frechen Texten, dem freundlichen Gesicht und oftmals auch hinter der Gitarre.
Kaum zu glauben dass der erfolgreiche Musiker und Texter einmal Pfarrer war. 14 Jahre predigte der Franke in der Gemeinde Trabelsdorf bei Bamberg bevor er sich nur noch der Musik widmete.
Mit dem Singen und Lieder schreiben fing er jedoch schon während seiner Amtszeit an und hatte damit zunehmend Erfolg. So verkaufte er über 80000 CDs und erhielt 1998 sogar den ersten Preis der bayrischen Musikakademie. 2013 wurde er für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert.
Die Inhalte seiner Lieder reichen dabei von politischen Themen bis hin zu bayrischem Bier. Als gebürtiger Fürther singt Buck auch oft über seine Heimat und die Liebe und ganze besondere Beziehung die er zu ihr hat. Dabei sind seine Texte stets feinsinnig, manchmal tiefgründig und natürlich immer auf fränkisch.
Sichern Sie sich jetzt Wolfgang Buck Tickets und erleben Sie den fränkischen Liedermacher und Kabarettist 2017 live.

(Quelle Text: ls l AD ticket GmbH)