Bild: hr-Sinfonieorchester - Barock+

Information zur Veranstaltung

hr Barock+

 Die Konzertreihe des hr-Sinfonieorchesters präsentiert hochkarätige Vertreter der historischen Aufführungspraxis.

 In dieser Saison wieder zu Gast ist der mitreißende Blockflötist und Dirigent Maurice Steger,  der mit seiner Virtuosität in der Reihe Barock+ Publikum und Presse bereits schon einmal begeisterte. Auch der niederländische Dirigent 

Jan Willem de Vriend kommt wieder zum hr-Sinfonieorchester zurück. Mit ihm ist eine unbekannte Haydn-Oper kennenzulernen. Außerdem ist die exzellente Organistin Iveta Apkalna als aktuelle »Artist in Residence« in der Reihe zu erleben und Philippe Herreweghe und Christian Tetzlaff in einem eindrucksvollen Bach- und Brahms-Programm.


The Frankfurt Radio Symphony's concert series presents some highly prestigious representatives of historical performance practice.

 The captivating recorder player and conductor Maurice Steger will be making a repeat guest performance this season, after having already delighted the audience and press with his virtuosity in a previous Baroque+ series. The Dutch conductor Jan Willem de Vriend is also returning to the Frankfurt Radio Symphony. He will introduce us to an unknown Haydn opera. Other highlights include the outstanding organist Iveta Apkalna as the current »Artist in Residence« and Philippe Herreweghe and Christian Tetzlaff, who are presenting an impressive programme of Bach and Brahms.

(Foto: Giorgia Bertazzi)